BISHL Bambini-Turnier in Fredersdorf am 2.6.2012!

Voller Vorfreude auf unser Heimturnier am 02.06.2012 feilten unsere Bambinis im Training weiter an ihrer Taktik währenddessen die Löweneltern eifrig den Ablauf organisierten. So konnten wir bestens vorbereitet im Auftaktspiel gegen die Spielgemeinschaft Red Devils/Stratus den Tag eröffnen und führten nach einigen Minuten bereits 1:0 durch unseren starken Sturm. Die Gäste ließen sich jedoch nicht verunsichern und starteten eine offensive Spielweise. So musste unsere Abwehr sich unglücklich zweimal in kurzer Zeit geschlagen geben und so stand es zur Halbzeit 2:1 für die SG. Nach einigen Minuten in der 2. Halbzeit schafften wir den Anschluss und glichen das Ergebnis aus, leider nur für kurze Sekunden, ehe unser Torwart ein letztes Mal hinter sich greifen musste. So trennten wir uns nach starkem Kampf und Einsatz mit 3:2 für die Gäste im ersten Spiel.

Gleich im zweiten Spiel ging es gegen die Polarsterne aus Potsdam um die Revanche nach einem tollen Kampf in Potsdam vor zwei Wochen mit zwei unentschiedenen Spielen. Und auch in der erneuten Begegnung sah es lange nach einem Unentschieden aus. Erst kurz vor dem Abpfiff konnten die Gäste aus Potsdam durch eine tolle Aktion dieses Spiel für sich drehen und schafften ein 1:0. Wir sind mächtig stolz auf unsere Teamleistung gegen diese stark kämpfenden Jungs.

Nun ging es im Rückspiel gegen die Bambinis aus Hohenschönhausen noch einmal um wichtige Punkte für den Tagesspielstand. Auch in diesem Spiel starteten wir stark und so stand es nach kurzer Zeit 1:0 für unsere Löwen! Eine tolle Teamleistung auch in diesem umkämpften Spiel mit etlichen Torchancen. Kurz vor Halbzeitpfiff schaffte die SG erneut den Ausgleich, was für ein Kampf und Nerven für alle Zuschauer. Nach der Pause konnte man die gute Vorbereitung erneut mit dem nächsten Treffer für uns erkennen und so trennten wir uns nach 20 tollen Minuten kämpferisch stark mit einem 2:2.

So hieß es im letzten Spiel noch einmal alles geben um doch noch einen schönen 2. Platz zu erkämpfen. So starteten unsere Kleinen im Rückspiel gegen die Polarsterne mit zwei grandiosen Toren. Durch eine starke Abwehrleistung konnten wir das letzte Heimspiel an diesem tollen Tag für uns gewinnen und so stand es bei Abpfiff 2:1!

Wir freuen uns auf das nächste Wiedersehen bei der SG Hohenschönhausen!

Sascha Geisler

Erste Eindrücke vom BISHL Bambini-Turnier in heimischen Gefilde:

fotos by raikit

mit anderen teilen:

Eine Antwort auf BISHL Bambini-Turnier in Fredersdorf am 2.6.2012!

  • wolfgang domke

    Vielen Dank für das gut und liebevoll organisierte Turnier. Wir hatten viel Spass.
    Beste Grüße aus Berlin

Menü Menü
×