Bambiniturnier im Poststadion am 7.9.2014!

Bei strahlendem Sonnenschein bildete das Poststadion in Moabit am Sonntag, den 07.09.2014 den würdigen Rahmen für einen tollen Abschluss der diesjährigen Bambini-Liga.  Die Bambinis der Märkischen Löwen reisten hochmotiviert an. Eine Herausforderung war an diesem Spieltag die verhältnismäßig geringe Spielerzahl. Unsere Bambinis haben in allen vier Spielen gut gekämpft und eine super Kondition bewiesen!

Neben zwei Niederlagen konnten sie auch zwei Siege verbuchen und belegten somit die goldene Mitte (3. Platz)!

Den gutgelaunten Zuschauern wurden in zehn spannenden und fairen Spielen 48 Tore geboten. Das Team der Red Devils konnte das Turnier vor den Kindern vom Polarstern Potsdam und den Märkischen Löwen gewinnen. Im Saisonverlauf standen aber auch die Teams der Rostocker Nasenbären und der SG StraTus/Griffins schon auf dem Podium.

Resümierend waren sich die Trainer der fünf beteiligten Teams hinterher einig, dass alle Mannschaften eine richtig gute Entwicklungskurve durchlaufen haben. Begleitet wurde diese tolle Entwicklung von ausnahmslos gut organisierten Turnieren und sehr sympathischen und kompetenten Schiedsrichtern – dafür vielen Dank!

Die Red Devils waren gute Gastgeber! Vielen Dank!

– verfasst von Manuela Matthes, Marie-Catrin Buley und Dirk Kunze
BISHL, Bambiniturnier, 07.09.2014, IHC Märkische Löwen, Inline-Skaterhockey
BISHL, Bambiniturnier, 07.09.2014, IHC Märkische Löwen, Inline-Skaterhockey
BISHL, Bambiniturnier, 07.09.2014, IHC Märkische Löwen, Inline-Skaterhockey
BISHL, Bambiniturnier, 07.09.2014, IHC Märkische Löwen, Inline-Skaterhockey
fotos by Fam. Kienaß

mit anderen teilen:

Menü Menü
×